Die Top-Themen

Teaserbild zum ArtikelVon Leichenkunde und Cocktailmixen
Anna Höpfner führt den Lötkolben, während Thilo Wüstenberg für die stabile Verbindung sorgt. Letzte Arbeiten für die Cocktailmaschine, bei der Verena Peick das Maßband anlegt und mit Lennart Garnhartner die letzten Feinarbeiten vornimmt. Die Vollendung für die Abschlusspräsentation zur JuniorAkademie NRW 2015 im Barmener Science College steht kurz bevor. [02.08.2015, 17.31 Uhr]  >>
Teaserbild zum ArtikelJülich ist Nehmes Heimat seit drei Generationen
Als Leila und Adnan Nehme im Jahr 1990 mit ihren beiden Kindern Nadine (9) und Wissam (5) vor dem Bürgerkrieg aus dem Libanon nach Deutschland flohen, landeten sie in Jülich. Schon damals eilte der Herzogstadt an der Rur ein guter Name voraus. Das Projekt "Zukunftsstadt 2030" wirft einen Blick auf gelungene Integration und seine Zukunftsperspektiven für Jülich.  [22.07.2015, 10.43 Uhr]  >>
Werbung

Aus den Stadtteilen

Biber wacht jetzt über Barmener Science College
Mit der Errichtung einer Biberskultur am Science College Overbach in Jülich-Barmen, findet das Biber-Projekt der Biologischen Station Düren einen krönenden Abschluss. Auf dem Außengelände des Science College wurde eine Skulptur des Künstlers und Bildhauers Klaus Gehlen aus Monschau-Mützenich aufgestellt. Die aus Cortenstahl mit Bronzegussteilen bestehende Skulptur stellt den heimischen Biber in Lebensgröße auf einem liegenden Baumstamm dar. [02.08.2015, 07.30 Uhr]  >>
Jülich: „Zukunftssicheren Hausanschluss“ aus einer Hand
Das neue Konzept ist bereits im Gebiet „Ölmühle“ ungesetzt worden, in weiteren Gebieten wie der Nord- und der Einsteinstraße wird es im Laufe des Jahres folgen. Mit dem „zukunftssicheren Hausanschluss“ bieten die Stadtwerke Gas, Strom, Fernwärme, Photovoltaik und jetzt auch Telekommunikation an. [31.07.2015, 07.34 Uhr]  >>
Teaserbild zum ArtikelNach dem Familienkonzert ab ins Jülicher Träumeland
Startschuss für den Kinderkultursommer: Vor der Ostfassade der Jülicher Zitadelle spielt sich wieder allerlei ab. Zum Auftakt gibt es ein Familienkonzert mit der Mukketier Bande am Samstag, 1. August. Dass das Bettgeflüster am Sonntag, 2. August, ab 15 Uhr nur ein Witz sein kann, dürfte nicht nur den erwachsenen Besuchern klar sein: Zwei Kinder, die sich aufs Bett freuen… Das Clownduo Herbert & Mimi verkauft den Open-Air-Theaterbesuchern diese Geschichte zum Nulltarif - also bei freiem Eintritt.  [30.07.2015, 17.27 Uhr]  >>
Teaserbild zum ArtikelWo sind die Muttkraate versteckt?
Ob im Anschluss an eine Zitadellenbesichtigung, als Bereicherung eines Kindergeburtstags, als abwechslungsreiche Ferien-Aktion oder Einzel-Event – die Stadtrallye für Kinder, die die Stabsstelle Stadtmarketing gemeinsam mit dem Team der Gästeführer entwickelt hat, sorgte in Probeläufen bereits für Begeisterung und kann ab sofort für Gruppen gebucht werden. Alle Fragebögen können anschließend zum Stadtmarketing geschickt werden. Am Ende eines jeden Jahres wird unter allen Einsendern ein attraktiver Preis aus dem Merchandising-Programm der Tourist-Information verlost. [30.07.2015, 14.22 Uhr]  >>
Vorsicht vor falschen Heizungsinstallateuren in Jülich
Die Heizkörper müssten überprüft werden. Mit diesem Vorwand wollten sich laut Polizeibericht zwei Männer am heutigen Donnerstag gegen 11 Uhr Zutritt zu Wohnungen in einem Mietshaus an der Neusser Straße verschaffen. Die umsichtige Reaktion der 65 Jahre alten Mieterin verjagte die offenbar falschen Installateure.  [30.07.2015, 13.52 Uhr]  >>

Rund um Jülich

Land NRW unterstütze Aufbau der Titzer Düppelsmühle  [02.08.2015, 16.53 Uhr]  >>
Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Düren [02.08.2015, 15.58 Uhr]  >>
Tennisnachwuchs begeistert Düren [02.08.2015, 15.00 Uhr]  >>
Stockheim: Wo das "Blaulicht" alarmiert wird [02.08.2015, 06.33 Uhr]  >>
Rödingen: Zwei "Mann" - zwei Reifen - ein Rennen [01.08.2015, 13.42 Uhr]  >>

Vereinsnachrichten

28 Kilometer unterwegs
Der Eifelverein Jülich bietet Wanderfreunden die Möglichkeit, in der Woche zwischen 3. und 9. August 28 Kilometer Strecke in drei Touren an. [30.07.2015, 07.37 Uhr]  >>
König Fußball regiert in Kirchberg
König Fußball regiert vom 31. Juli bis 9. August im Stadion an der Rur des FC Germania 09 Kirchberg. Zum traditionellen Mitsubishi-Ruhrig-Cup öffnet der FC Germania Kirchberg die Pforten ihrer Sportanlage. In diesem Jahr ermitteln folgende Mannschaften den Turniersieger: Düren 77, SV Mersch, Salingia Barmen, SC Stetternich, Viktoria Koslar, Jülich 12, SG Broich/Tetz, und der FC Germania Kirchberg. [26.07.2015, 07.32 Uhr]  >>
Jülicher Rotarier haben einen neuen Präsidenten
Tournusmäßig wechselt in jedem Jahr die Präsidentschaft in den Rotary Clubs. Die Jülicher bestimmten Dr. Klaus Müller aus Jülich-Stetternich zum neuen Präsidenten. Er tritt die Nachfolge von Dr. Christian Heine aus Jülich an.  [25.07.2015, 14.44 Uhr]  >>
Erstes Bubble Soccer Turnier lockt nach Stetternich
Mit dem „1. Stetternicher Bubble Soccer Turnier" als Hauptattraktion beginnt das Sommerfest der Maigesellschaft Stetternich 1836 e.V. mit einer absoluten Neuheit. Anstoß ist am Samstag, 8. August, um 13 Uhr auf der Festwiese Auf der Klause/Grüner Weg in Stetternich.  [24.07.2015, 10.42 Uhr]  >>

NewsletterSchlagzeilen per RSS

© Copyright 2015 Presse- und KulturBüro Schenk + Schenk | Datenschutz

Die aktuelle Galerie



Prädikat "sehenswert"
 [13.06.2015, 14.05 Uhr]  >>

Partner

JAM / Kleine Hände Jüich Kleine Hände Jülich e.V. JAM - Jülichs aktive Musiker

Stadtelternschaft Jülich

Das Brenzlicht

Jülich 2015, 2020 bis 2030
Frei nach Shakespeare: Es ist etwas faul im Städtchen Jülich. Es ist ein Drama. Die Kassen sind nicht nur leer, unklar ist, wann die Ausgaben je wieder mit den Einnahmen ins Gleichgewicht kommen können. Wie schon seit biblischen Zeiten üblich werden die Untertanen in die Pflicht genommen. Die Maßnahmen: Steuererhöhungen. In Jülich kommen der Verkauf von Grundbesitz und/oder Immobilien dazu.  [26.05.2015, 00.05 Uhr]  >>

Alle Brenzlichter >>

Der Jülicher Hexenturm
Webcam vom Jülicher Hexenturm

JAM Aktuell

Geht mehr auf Konzerte… 2
 [03.10.2014, 17.38 Uhr]  >>

Immer auf dem Laufenden



Newsletter >>

JüLicht auf Ihrer Site

Sie können unsere aktuellen Schlagzeilen auf Ihrer Website präsentieren - hier steht, wie >>.

Kontakt

Welches Anliegen Sie auch immer bewegt, über unser Kontaktformular >> können Sie mit uns in Verbindung treten.

Werbung