Tierhilfe sucht Zuhause für Nager

Winterfeste Kaninchen suchen Stall in Jülich
Von Redaktion [17.12.2007, 14.36 Uhr]

Nager sind possierlich, brauchen aber genau wie andere Tier Fürsorge und Pflege. Die Tierhilfe Jülich hat derzeit Kaninchen in den Pflegestellen, die dringend ein neues Zuhause suchen. Die Tiere können auch im Winter im Garten gehalten werden.

Sie sitzen bei einer Pflegestelle der Tierhilfe und haben schon meist eine schlimme Vergangenheit hinter sich. Einige wurden verletzt und fast ausgehungert aufgefunden, andere wurden bei der Tierhilfe Jülich wegen Allergie oder Zeitmangel abgegeben. Es sind nette Pärchen oder Einzeltiere die einen Partner suchen. Unterschiedliche Rassen und Farben.

Uns ist es wichtig, dass die Kaninchen draußen und nicht allein gehalten werden. Die Stallgröße ist nicht relevant, dafür aber das Außengehege das man ihnen zur Verfügung stellt. Oft reicht eine Ecke im Garten, die groß genug für mindestens zwei Kaninchen ist, um darin zu rennen und zu springen. Ein Stall muss dann nur noch integriert werden und im Winter mit einer Lage Styropur und großzügig Stroh ausgestattet sein. Weitere Tipps hierzu finden sie auf unserer homepage www.tierhilfe-Juelich.de.

Wer diesen süßen Langohren gerne einen Platz bei sich zur Verfügung stellen möchte, melde sich telefonisch montags. bis freitags von 18 bis 20 Uhr unter 02461 - 53076.

Alle Tiere werden gesund, die Böckchen kastriert und gegen eine Schutzgebühr abgegeben.

Werbung

Remy die Ratte als Haustier?

Viele haben den Film Ratatouille gesehen und vor allem die Kinder wünschen sich jetzt vielleicht eine Ratte als Haustier. Ratten sind dämmerungs- und nachtaktiv. Für Kinder unter 12 Jahren sind sie deshalb nicht geeignet. Es muss jedoch klar sein, dass die Eltern letztlich die Verantwortung für das Tier übernehmen müssen. Ratten können nur eingeschränkt mit Menschen kommunizieren und brauchen unbedingt den Kontakt zu Artgenossen – also müssen mindestens zwei Tiere gehalten werden.

Ratten brauchen Platz zum Springen und Rennen. Deswegen gelten zwei Regeln: Für 2 Ratten gilt das Mindestmaß in cm von 80 x 50 x 80 und zu groß gibt es nicht. Ein ausgewogenes Rattenfutter und jeden Tag frisches Gemüse und Obst sind daher Pflicht. Auch sind die Tierarztkosten zu berücksichtigen, die auch leicht den Anschaffungspreis übersteigen können.

Wer immer noch eine Ratte als Haustier möchte findet bei der Tierhilfe Jülich Rat und Unterstützung oder kann sich weiter


Dies ist mir was wert:    |   Artikel veschicken >>  |  Leserbrief zu diesem Artikel >>

NewsletterSchlagzeilen per RSS

© Copyright 2018 Presse- und KulturBüro Schenk + Schenk | Datenschutz

Das Brenzlicht

Mehr Zivilcourage
Es gehört Zivilcourage dazu, Kritik zu üben an einer Preisverleihung, die Zivilcourage auszeichnet und sich gegen das Vergessen der Greueltaten der Nazis positioniert. Toleranz – so die Namensergänzung der veranstaltenden Jülicher Gesellschaft – gehört dazu, um auszuhalten, wenn von vier zu Ehrenden drei als Nebenprodukt behandelt werden und der einzige, durchaus nicht unumstrittene Ausgezeichnete vom Laudator eine Würdigung erfährt, die nicht nur einige Menschen befremden dürfte.  [01.03.2017, 07.54 Uhr]  >>

Alle Brenzlichter >>

Top-Thema

Das JüLicht geht im "Herzog" auf
Das "JüLicht" ist Geschichte – es geht ab sofort im "Herzog" auf – und diesmal gibt es die neuesten Nachrichten nicht nur täglich frisch im Internet, sondern auch jeden Monat als neues Stadt- und Kulturmagazin in gedruckter Form. Wir – Muttkraat, Medien- und Kommunikationsdesigner Hacky Hackhausen und Herzens-Jülicherin und Journalistin Dorothée Schenk – haben fast drei Jahre lang an der „Fusion“ des „kleinen Herzog“, das bis Ende 2017 als Kulturmagazin im Taschenformat erschienen ist und dem Internetmagazin „JüLicht“ geplant und gefeilt.  [30.01.2018, 14.41 Uhr]  >>

Stadtteile

Kita „Die kleinen Strolche“: Jubiläumsfeier eine Woche lang [26.04.2017, 13.58 Uhr]  >>
Im Heckfeld Geschmack am Glauben finden [09.04.2017, 14.12 Uhr]  >>
Kölsche Nacht beim Jülicher Stadtfest [09.04.2017, 12.47 Uhr]  >>

Rundum

Kreatives Lösungsmodell im Aldenhovener KIM-Prozess [09.04.2017, 14.00 Uhr]  >>
Düren: Den Umgang mit Demenz lernen [09.04.2017, 13.51 Uhr]  >>

Immer auf dem Laufenden



Newsletter >>

JüLicht auf Ihrer Site

Sie können unsere aktuellen Schlagzeilen auf Ihrer Website präsentieren - hier steht, wie >>.

Kontakt

Welches Anliegen Sie auch immer bewegt, über unser Kontaktformular >> können Sie mit uns in Verbindung treten.

Werbung