Bläck Fööss spielen für "Fidele Brüder" auf
Von Redaktion [07.10.2012, 08.57 Uhr]

Die  Bläck Fööss kommen nach Tetz.

Die Bläck Fööss kommen nach Tetz.

"Ein Leckerbissen für jeden Karnevalsfreund“, so Willi Sommer bei der Präsentation des Sitzungsprogramms hält die KG Fidele Brüder aus Tetz zur Großen Prunk- und Kostümsitzung am 24. November bereit: Sie hat die Bläck Fööss verpflichtet.

Zugleich treten viele Top-Stars des Kölner Karnevals auf. Neben dem Traditions-Reiter-Korps „Jan von Werth“ aus Köln konnten u.a. „ne Haussmann“ alias Jürgen Beckers und „ne Knallkopp“ alias Dieter Röder gewonnen werden. Die Bläck Fööss werden in einem 60-minütigen Halbkonzert alle ihre großen Hits spielen. Welcher Jeck freut sich nicht auf die Ohrwürmer von „Bye Bye My Love“ über „Mer losse d‘r Dom en Kölle“ bis „Drink doch eine met“.

Sowohl die Prunk- und Kostümsitzung als auch die Sessionseröffnung am 16. November finden nicht „in der Heimstatt des Tetzer Sitzungskarnevals, der Rurauenhalle“ statt. „Wir haben uns nach reiflicher Überlegung entschlossen, in diesem Jahr ausnahmsweise die Prunk- und Kostümsitzung und aus pragmatischen Gründen die Sessionseröffnung in einem Festzelt durchzuführen“, berichtet der neue Geschäftsführer der Karnevalsgesellschaft, Peter Gehrmann.

Werbung

Laut Präsident Sommer sind schon viele Kartenanfragen schriftlich und per Mail eingegangen. „Wir wollen, dass alle Tetzer und Gäste von Nah und Fern eine Karte erwerben können. Daher haben wir uns zu diesem einmaligen Schritt entschlossen. Somit können wir vermutlich alle Kartenwünsche erfüllen.“

Die Fidelen Brüder haben in diesem Jahr auch mit einer alten Tradition gebrochen und werden den Vorverkauf nicht im Pfarrheim durchführen. „Am 29. September geht es los! Alle Karteninteressenten können sich per Mail, telefonisch oder persönlich bei einem Vorstandsmitglied melden. Wir haben für alle Interessenten ausreichend Karten und können bei Bedarf sogar das Festzelt erweitern. Rolf Pieper, wird auch zeitnah einen Sitzplan auf unsere Homepage stellen.“

Interessenten haben die Möglichkeit ihre Kartenwünsche an Präsident Sommer (? 02462/3752) oder per E-Mail an info@kg-tetz.de zurichten.

Weitere Infos unter www.kg–fidele–brueder-tetz.de.


Dies ist mir was wert:    |   Artikel veschicken >>  |  Leserbrief zu diesem Artikel >>

NewsletterSchlagzeilen per RSS

© Copyright 2017 Presse- und KulturBüro Schenk + Schenk | Datenschutz

Das Brenzlicht

Mehr Zivilcourage
Es gehört Zivilcourage dazu, Kritik zu üben an einer Preisverleihung, die Zivilcourage auszeichnet und sich gegen das Vergessen der Greueltaten der Nazis positioniert. Toleranz – so die Namensergänzung der veranstaltenden Jülicher Gesellschaft – gehört dazu, um auszuhalten, wenn von vier zu Ehrenden drei als Nebenprodukt behandelt werden und der einzige, durchaus nicht unumstrittene Ausgezeichnete vom Laudator eine Würdigung erfährt, die nicht nur einige Menschen befremden dürfte.  [01.03.2017, 07.54 Uhr]  >>

Alle Brenzlichter >>

Top-Thema

Freiflug über die "Sophie"
Der Barmener Olaf Kiel ist begeisterter Pilot von Multi- und Quadrokoptern, landläufig auch als Drohnen bekannt. Zwei bis dreimal in der Woche startet er in die Jülicher Börde mit seinem großen Koffer im Gepäck. Gut geschützt liegt darin die in Einzelteile zerlegte Flugmaschine, denn erst vor Ort werden die Rotoren angeschraubt und die Kamera in die Lagerung, die so genannte Gimbal, eingehängt.  [08.04.2017, 07.42 Uhr]  >>

Stadtteile

Kita „Die kleinen Strolche“: Jubiläumsfeier eine Woche lang [26.04.2017, 13.58 Uhr]  >>
Im Heckfeld Geschmack am Glauben finden [09.04.2017, 14.12 Uhr]  >>
Kölsche Nacht beim Jülicher Stadtfest [09.04.2017, 12.47 Uhr]  >>

Rundum

Kreatives Lösungsmodell im Aldenhovener KIM-Prozess [09.04.2017, 14.00 Uhr]  >>
Düren: Den Umgang mit Demenz lernen [09.04.2017, 13.51 Uhr]  >>

Immer auf dem Laufenden



Newsletter >>

JüLicht auf Ihrer Site

Sie können unsere aktuellen Schlagzeilen auf Ihrer Website präsentieren - hier steht, wie >>.

Kontakt

Welches Anliegen Sie auch immer bewegt, über unser Kontaktformular >> können Sie mit uns in Verbindung treten.

Werbung