Konzert in der Schlosskapelle

Romantisch werden mit dem Figuralchor
Von Redaktion [01.03.2012, 09.46 Uhr]

Diesmal romantisch: Der Jülicher Figuralchor

Diesmal romantisch: Der Jülicher Figuralchor

In die Welt des Gefühls und des Wunderbaren, der unendlich gerichteten Sehnsucht nach ihrer Heilung und Zusammenführung von Gegensätzen zu einem harmonischen Ganzen, also in die Welt der Romantik, möchte der Jülicher Figuralchor unter der Leitung von Ilona Baum und bereichert durch die solistischen Beiträge von Susanne Trinkaus (Geige) und Olga Hensen (Klavier) in seinem diesjährigen Konzert am Samstag, 10. März, um 20 Uhr in der Jülicher Schlosskapelle entführen.

Im Vorfeld erarbeiteten sich die Sängerinnen und Sänger Liedgut von Robert Schumann, Fanny Hensel, Felix Mendelssohn-Bartholdy und Peter Cornelius. Die namhaften Komponisten jener Zeit vertonten die Poesie ihrer Dichterkollegen, darunter Gedichte von Joseph von Eichendorff, Ludwig Uhland, Eduard Mörike, Johann Wolfgang von Goethe und Emanuel Geibel. Sie vertonten diese Gedichte nicht als vorherrschendes Strophenlied, d. h. Melodie und Begleitung gelten für alle Strophen, sondern erweiterten sie zum variierten Strophenlied, so dass sich Melodie und Begleitung nur in einigen Strophen ändern. Beispielsweise komponierte R. Schumann zahlreiche Lieder, die sehr eng an der literarischen Vorlage waren, und zeichnete deren Romantik mit ganz neuen Klangfarben nach.

Werbung

Dem Klavier als alleinige Liedbegleitung kommt hier eine bedeutende Rolle zu.
Die bekannten Jülicher Musikerinnen Olga Hensen (Klavier) und Susanne Trinkaus (Violine), welche durch ihr Können die Zuschauer immer wieder begeistern, runden das Programm mit kammermusikalischen Vortragsstücken von R. Schumann ab.

Kartenverkauf über die Buchhandlung Fischer und bei allen Chormitgliedern des Figuralchores. Der Eintritt konstet für Erwachsene: 9 Euro, Schüler ab 14 Jahren und Studenten: 6 Euro, Kinder bis zu 14 Jahren in Begleitung Erwachsener haben freien Eintritt.

Nach einem Konzert ist immer ein guter Zeitpunkt, als Sänger oder Sängerin neu einzusteigen. Dazu möchte der Chor alle Interessenten herzlich einladen. Die Proben finden jeden Dienstag um 19.30 Uhr im Musikraum der Zitadelle Jülich statt (nicht an Feiertagen und in den Schulferien).

Nähere Informationen gibt es im Internet (www.juelicher-figuralchor.de) oder bei Felicitas Ullwer Tel.: 02461/59931.


Dies ist mir was wert:    |   Artikel veschicken >>  |  Leserbrief zu diesem Artikel >>

NewsletterSchlagzeilen per RSS

© Copyright 2017 Presse- und KulturBüro Schenk + Schenk | Datenschutz

Das Brenzlicht

Mehr Zivilcourage
Es gehört Zivilcourage dazu, Kritik zu üben an einer Preisverleihung, die Zivilcourage auszeichnet und sich gegen das Vergessen der Greueltaten der Nazis positioniert. Toleranz – so die Namensergänzung der veranstaltenden Jülicher Gesellschaft – gehört dazu, um auszuhalten, wenn von vier zu Ehrenden drei als Nebenprodukt behandelt werden und der einzige, durchaus nicht unumstrittene Ausgezeichnete vom Laudator eine Würdigung erfährt, die nicht nur einige Menschen befremden dürfte.  [01.03.2017, 07.54 Uhr]  >>

Alle Brenzlichter >>

Top-Thema

Freiflug über die "Sophie"
Der Barmener Olaf Kiel ist begeisterter Pilot von Multi- und Quadrokoptern, landläufig auch als Drohnen bekannt. Zwei bis dreimal in der Woche startet er in die Jülicher Börde mit seinem großen Koffer im Gepäck. Gut geschützt liegt darin die in Einzelteile zerlegte Flugmaschine, denn erst vor Ort werden die Rotoren angeschraubt und die Kamera in die Lagerung, die so genannte Gimbal, eingehängt.  [08.04.2017, 07.42 Uhr]  >>

Stadtteile

Kita „Die kleinen Strolche“: Jubiläumsfeier eine Woche lang [26.04.2017, 13.58 Uhr]  >>
Im Heckfeld Geschmack am Glauben finden [09.04.2017, 14.12 Uhr]  >>
Kölsche Nacht beim Jülicher Stadtfest [09.04.2017, 12.47 Uhr]  >>

Rundum

Kreatives Lösungsmodell im Aldenhovener KIM-Prozess [09.04.2017, 14.00 Uhr]  >>
Düren: Den Umgang mit Demenz lernen [09.04.2017, 13.51 Uhr]  >>

Immer auf dem Laufenden



Newsletter >>

JüLicht auf Ihrer Site

Sie können unsere aktuellen Schlagzeilen auf Ihrer Website präsentieren - hier steht, wie >>.

Kontakt

Welches Anliegen Sie auch immer bewegt, über unser Kontaktformular >> können Sie mit uns in Verbindung treten.

Werbung