IHK Aachen bietet Intensivseminar in London an
Von Redaktion [22.05.2016, 07.06 Uhr]

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen bietet von 24. Juli bis 13. August den praxisnahen Intensivkurs „Doing Business in the English-Speaking World“ für Auszubildende und junge Fachkräfte an.

Das dreiwöchige Intensivseminar am „European College of Business and Management“ in London kombiniert allgemein- und fachsprachlichen Unterricht mit Wissen zur britischen Wirtschaft und umfasst fachbezogene Exkursionen.

Werbung

In den Kosten von rund 2.300 Euro sind Kurs- und Prüfungsgebühren sowie die Unterbringung mit Halbpension in einer Gastfamilie enthalten. Teilnehmer, die sich zum Zeitpunkt des Seminars in der Erstausbildung befinden oder diese vor maximal einem Jahr abgeschlossen haben, können ein „ERASMUS+“-Stipendium beantragen. Anmeldungen nimmt die IHK unter Tel.: 0241 4460-354 und per E-Mail an patricia.heiliger@aachen.ihk.de entgegen.


Dies ist mir was wert:    |   Artikel veschicken >>  |  Leserbrief zu diesem Artikel >>

NewsletterSchlagzeilen per RSS

© Copyright