Anmeldeschluss: 19. Juni

Jülich: Wenn Jan auf die Pauke haut
Von Redaktion [01.06.2009, 08.25 Uhr]

Mit Taktgefühl auf die Pauke zu hauen, das vermittelt die musikalische Früherziehung der Musikschule Jülich

Mit Taktgefühl auf die Pauke zu hauen, das vermittelt die musikalische Früherziehung der Musikschule Jülich

König Dickbauch und Prinzessin Federleicht stehen heute auf dem Programm der musikalischen Früherziehung, der Musikschule Jülich. Jan freut sich besonders, denn dann kann er endlich wieder die Pauke spielen. Natürlich stellt er damit die Figur des Königs Dickbauch dar, der mit schweren Schritten durch sein großes Schloss stolziert.

Paula ist auch mit Begeisterung dabei. Sie liebt die Figur der Prinzessin Federleicht, die fröhlich hüpfend durch den Garten des Schlosses tanzt. Sie darf wählen ob sie die Figur in der Bewegung darstellt, oder ob sie auf einem Instrument zur Musik spielt. Heute entscheidet sie sich für das Spiel auf der Triangel, denn die passt mit ihrem zarten Klang am Besten zur Figur der Prinzessin Federleicht.

In der Musikalischen Früherziehung werden Kinder ab 4 Jahren auf spielerische Weise zur Musik hingeführt. Singen und Bewegung stellen den zentralen Zugang zur Musik dar. Unbewusst erfahren die Kinder die Elemente der Musik wie Rhythmus und Melodik. Zahlreiche Schlaginstrumente lernen sie kennen und allmählich bewusst zur Gestaltung von Liedern und Geschichten einzusetzen. Dies fördert die Motorik, das Klangempfinden und die Konzentrationsfähigkeit.

Werbung

Durch das Spielen in der Gruppe entwickeln die Kinder eine hohe soziale Kompetenz. Gezielt ausgewählte Lieder und Tänze fangen ein breites Spektrum ihrer Empfindungen auf. Die Vielfalt der Musik greift die Vielfalt des kindlichen Erlebens auf.

Der Orffspielkreis spricht die Grundschulkinder an. Das Spiel auf den Schlaginstrumenten, Noten lesen lernen, sowie das Kennenlernen und Ausprobieren zahlreicher Musikinstrumente sind wichtige Inhalte des Unterrichts. Es gibt den Kindern die Möglichkeit sich später bewusst für ein Instrument zu entscheiden. Genauso abwechslungsreich und lebendig wie in der musikalischen Früherziehung, aber dem Alter der Kinder entsprechend wird der Unterricht gestaltet.

Über die musikalischen Fertigkeiten hinaus fördert die musikalische Ausbildung die Persönlichkeitsentwicklung des Kindes.

Informationen und Anmeldung: www.juelich.de/musikschule
Musikschule Jülich 02461/93650 Mo-Fr 9.00-12.00, Do 14.00-17.00


Dies ist mir was wert:    |   Artikel veschicken >>  |  Leserbrief zu diesem Artikel >>

NewsletterSchlagzeilen per RSS

© Copyright 2017 Presse- und KulturBüro Schenk + Schenk | Datenschutz

Das Brenzlicht

Mehr Zivilcourage
Es gehört Zivilcourage dazu, Kritik zu üben an einer Preisverleihung, die Zivilcourage auszeichnet und sich gegen das Vergessen der Greueltaten der Nazis positioniert. Toleranz – so die Namensergänzung der veranstaltenden Jülicher Gesellschaft – gehört dazu, um auszuhalten, wenn von vier zu Ehrenden drei als Nebenprodukt behandelt werden und der einzige, durchaus nicht unumstrittene Ausgezeichnete vom Laudator eine Würdigung erfährt, die nicht nur einige Menschen befremden dürfte.  [01.03.2017, 07.54 Uhr]  >>

Alle Brenzlichter >>

Top-Thema

Freiflug über die "Sophie"
Der Barmener Olaf Kiel ist begeisterter Pilot von Multi- und Quadrokoptern, landläufig auch als Drohnen bekannt. Zwei bis dreimal in der Woche startet er in die Jülicher Börde mit seinem großen Koffer im Gepäck. Gut geschützt liegt darin die in Einzelteile zerlegte Flugmaschine, denn erst vor Ort werden die Rotoren angeschraubt und die Kamera in die Lagerung, die so genannte Gimbal, eingehängt.  [08.04.2017, 07.42 Uhr]  >>

Rundum

Kreatives Lösungsmodell im Aldenhovener KIM-Prozess [09.04.2017, 14.00 Uhr]  >>
Düren: Den Umgang mit Demenz lernen [09.04.2017, 13.51 Uhr]  >>

Vereine

Lebendiges Geschichtsgedächtnis [09.04.2017, 14.51 Uhr]  >>
Bestehen unter des Meisters Augen [09.04.2017, 13.19 Uhr]  >>

Immer auf dem Laufenden



Newsletter >>

JüLicht auf Ihrer Site

Sie können unsere aktuellen Schlagzeilen auf Ihrer Website präsentieren - hier steht, wie >>.

Kontakt

Welches Anliegen Sie auch immer bewegt, über unser Kontaktformular >> können Sie mit uns in Verbindung treten.

Werbung