Ticketvorverkauf startet am 25. April

2. Pyrotechnik-Spektakel im Brückenkopf-Park
Von Redaktion [22.04.2008, 08.45 Uhr]

Wunderschön illuminiert wird der Brückenkopf-Park, ehe in der

Wunderschön illuminiert wird der Brückenkopf-Park, ehe in der

Chrysanthemen aus Feuer, Wasserfälle aus silbernen Funken, Trauerweiden, deren glitzernde Blätter sich über den ganzen Himmel ergießen – was die Pyrotechniker beim Feuerwerksfestival im Brückenkopf-Park Jülich letztes Jahr an den Himmel zauberten, begeisterte die Zuschauer. Der Wettkampf, der rund zehntausend Besucher anlockte, geht nun in die zweite Runde: Am Wochenende 23. und 24. Mai werden sich beim 2. Internationalen Feuerwerksfestival „Flammenzauber“ wieder hochkarätige internationale Pyrotechniker gegenüberstehen und sämtliche Register ihres Könnens ziehen - schließlich wird es nur einen Sieger geben.

Als Kontrahenten, die mit ihren farbenprächtigen Himmelskompositionen um die Gunst von Jury und Zuschauern kämpfen, stehen sich in diesem Jahr Feuerwerker aus China und Deutschland gegenüber. Um zu gewinnen, werden sie versuchen, die Konkurrenz durch außergewöhnliche Choreographien und spektakuläre Effekte auszustechen.

Ab dem frühen Abend füllt den Brückenkopf-Park an beiden Festivaltagen ein wunderschönes Rahmenprogramm mit Leben. Dazu gehören unter anderem Live-Musik, Feuerkünstler, Gaukler und Stelzenläufer, exotische Tänzer, Fahnenschwinger, ein Kunsthandwerkermarkt und eine vielseitige Gastronomie in weißen Pagodenzelten.

Werbung

Dämmerung die Feuerwerks-Raketen steigen.

Dämmerung die Feuerwerks-Raketen steigen.

Den kleinen Feuerwerksfans wird die Wartezeit mit einem kunterbunten Kinderprogramm versüßt – und das im wahrsten Sinne des Wortes, denn neben Jonglage, Malstationen, Bogenschießen, Kanufahrten, einer Aktionsmeile, Kinderschminken und Bewegungsspielen gibt es auch einen Schokoladen-Brunnen und eine Back-Ecke.


Bei gutem Wetter steigen an beiden Tagen wieder Heißluftballons in den Himmel und kehren abends zum Ballonglühen in den Park zurück. Und nicht zu vergessen: die zauberhafte Illumination des Festivalgeländes, die den Park ab Einbruch der Dunkelheit in eine ganz neues Licht taucht.

Der Vorverkauf beginnt am Freitag, 25. April. Die Tickets kosten für Kinder von 6 bis 14 Jahren 5 Euro, Erwachsene zahlen 9 Euro – jeweils zuzüglich Vorverkaufsgebühr. Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt. Das Ticket ist an einem beliebigen Festivaltag gültig. Der Vorverkauf endet am 22. Mai 2008 um 18 Uhr.

Dauerkartenbesitzer für den Brückenkopf-Park Jülich zahlen an den beiden 
Veranstaltungstagen jeweils nur 6 Euro. Diese Tickets können nur an der Abendkasse gelöst werden.

Mehr zur Veranstaltung zum Vorverkauf unter http://flammenzauber-juelich.de

So schön war es im letzten Jahr


Dies ist mir was wert:    |   Artikel veschicken >>  |  Leserbrief zu diesem Artikel >>

NewsletterSchlagzeilen per RSS

© Copyright 2017 Presse- und KulturBüro Schenk + Schenk | Datenschutz

Das Brenzlicht

Mehr Zivilcourage
Es gehört Zivilcourage dazu, Kritik zu üben an einer Preisverleihung, die Zivilcourage auszeichnet und sich gegen das Vergessen der Greueltaten der Nazis positioniert. Toleranz – so die Namensergänzung der veranstaltenden Jülicher Gesellschaft – gehört dazu, um auszuhalten, wenn von vier zu Ehrenden drei als Nebenprodukt behandelt werden und der einzige, durchaus nicht unumstrittene Ausgezeichnete vom Laudator eine Würdigung erfährt, die nicht nur einige Menschen befremden dürfte.  [01.03.2017, 07.54 Uhr]  >>

Alle Brenzlichter >>

Top-Thema

Freiflug über die "Sophie"
Der Barmener Olaf Kiel ist begeisterter Pilot von Multi- und Quadrokoptern, landläufig auch als Drohnen bekannt. Zwei bis dreimal in der Woche startet er in die Jülicher Börde mit seinem großen Koffer im Gepäck. Gut geschützt liegt darin die in Einzelteile zerlegte Flugmaschine, denn erst vor Ort werden die Rotoren angeschraubt und die Kamera in die Lagerung, die so genannte Gimbal, eingehängt.  [08.04.2017, 07.42 Uhr]  >>

Rundum

Kreatives Lösungsmodell im Aldenhovener KIM-Prozess [09.04.2017, 14.00 Uhr]  >>
Düren: Den Umgang mit Demenz lernen [09.04.2017, 13.51 Uhr]  >>

Vereine

Lebendiges Geschichtsgedächtnis [09.04.2017, 14.51 Uhr]  >>
Bestehen unter des Meisters Augen [09.04.2017, 13.19 Uhr]  >>

Immer auf dem Laufenden



Newsletter >>

JüLicht auf Ihrer Site

Sie können unsere aktuellen Schlagzeilen auf Ihrer Website präsentieren - hier steht, wie >>.

Kontakt

Welches Anliegen Sie auch immer bewegt, über unser Kontaktformular >> können Sie mit uns in Verbindung treten.

Werbung