Jülicher Jugendheim auch samstags geöffnet
Von Redaktion [16.03.2013, 08.28 Uhr]

Viel hat sich getan seit dem Umzug des Städtischen Jugendheims in den Kulturbahnhof und den Wechsel in der Leitung. Täglich wechselnde Angebote können Kinder und Jugendliche bei Sarah Böhnke wahrnehmen. Auch am Samstag ist neuerdings geöffnet.

Im Jahr 2012 ist viel passiert im städtischen Jugendheim. Neben dem offenen Angebot, das zum Beispiel aus Kickern, Billard spielen oder auch Musik hören besteht, verbrachten viele Kinder und Jugendliche ihre Freizeit damit, Angebote und Projekte des städtischen Jugendheimes wahrzunehmen.

Das Jugendheim bietet Kindern und Jugendlichen auch im Jahr 2013 an fünf festen Öffnungstagen weiterhin die Möglichkeit Freizeit aktiv mitzugestalten. Bei einer Fülle von sportlichen, medialen und kreativen Angeboten können Jugendliche wählen, was sie gerne machen und es ist mit Sicherheit für Jeden etwas dabei. Neu ist, dass das Jugendheim jeweils am ersten Samstag im Monat seine Türen von 10 bis 17 Uhr öffnet.

Außerdem sind in regelmäßigen Abständen wieder Sport- Turniere, DVD Abende und Spiele- Abende geplant. Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren haben grundsätzlich die Möglichkeit das Jugendheim bis 17:30 zu besuchen.

Werbung

Montags und donnerstags wird es zudem einen fest installierten Kindertreff mit wechselnden Angeboten, wie beispielsweise Kochen, Werken, oder Spielen geben. Jugendliche mit und ohne Behinderung sind ab sofort montags von 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr herzlich eingeladen im Jugendatelier ihre Kreativität und Fantasie zu zeigen. Dienstags gibt es eine Hausaufgabensprechstunde. Hier können Jugendliche Hilfestellung zu schulischen Themen bzw. Problemstellungen erhalten. Zweiwöchentlich mittwochs wird es eine Kochgruppe geben. Interessierte Jugendliche die Spaß am Kochen und Backen haben, erhalten hier, unter Anleitung, die Möglichkeit von 17:00 bis 20:00 Uhr die Küche unsicher zu machen. Hierzu bedarf es einer Anmeldung.
Weiterhin steht Sarah Böhnke als Ansprechpartnerin für alle Themen die Jugendliche betreffen zur Verfügung. Im Jugendheim haben die Jugendlichen Mitspracherecht und dürfen respektive sollen ihre Wünsche und Ideen mit einbringen.

Die Öffnungszeiten des Jugendheimes gestalten sich wie folgt:

• Montags 14:30 Uhr bis 19:00 Uhr
• Dienstags 14:30 Uhr bis 20:00 Uhr
• Mittwochs 14:30 Uhr bis 21:00 Uhr
• Donnerstags 14:30 Uhr bis 20:00 Uhr
• Freitag 14:30 Uhr bis 19:00 Uhr
• Jeden ersten Samstag im Monat 10:00 bis 17:00 Uhr


Dies ist mir was wert:    |   Artikel veschicken >>  |  Leserbrief zu diesem Artikel >>

NewsletterSchlagzeilen per RSS

© Copyright 2018 Presse- und KulturBüro Schenk + Schenk | Datenschutz

Das Brenzlicht

Mehr Zivilcourage
Es gehört Zivilcourage dazu, Kritik zu üben an einer Preisverleihung, die Zivilcourage auszeichnet und sich gegen das Vergessen der Greueltaten der Nazis positioniert. Toleranz – so die Namensergänzung der veranstaltenden Jülicher Gesellschaft – gehört dazu, um auszuhalten, wenn von vier zu Ehrenden drei als Nebenprodukt behandelt werden und der einzige, durchaus nicht unumstrittene Ausgezeichnete vom Laudator eine Würdigung erfährt, die nicht nur einige Menschen befremden dürfte.  [01.03.2017, 07.54 Uhr]  >>

Alle Brenzlichter >>

Top-Thema

Das JüLicht geht im "Herzog" auf
Das "JüLicht" ist Geschichte – es geht ab sofort im "Herzog" auf – und diesmal gibt es die neuesten Nachrichten nicht nur täglich frisch im Internet, sondern auch jeden Monat als neues Stadt- und Kulturmagazin in gedruckter Form. Wir – Muttkraat, Medien- und Kommunikationsdesigner Hacky Hackhausen und Herzens-Jülicherin und Journalistin Dorothée Schenk – haben fast drei Jahre lang an der „Fusion“ des „kleinen Herzog“, das bis Ende 2017 als Kulturmagazin im Taschenformat erschienen ist und dem Internetmagazin „JüLicht“ geplant und gefeilt.  [30.01.2018, 14.41 Uhr]  >>

Rundum

Kreatives Lösungsmodell im Aldenhovener KIM-Prozess [09.04.2017, 14.00 Uhr]  >>
Düren: Den Umgang mit Demenz lernen [09.04.2017, 13.51 Uhr]  >>

Vereine

Lebendiges Geschichtsgedächtnis [09.04.2017, 14.51 Uhr]  >>
Bestehen unter des Meisters Augen [09.04.2017, 13.19 Uhr]  >>

Immer auf dem Laufenden



Newsletter >>

JüLicht auf Ihrer Site

Sie können unsere aktuellen Schlagzeilen auf Ihrer Website präsentieren - hier steht, wie >>.

Kontakt

Welches Anliegen Sie auch immer bewegt, über unser Kontaktformular >> können Sie mit uns in Verbindung treten.

Werbung