Ausschuss für Jugend, Familie, Schule und Sport

Jülicher Schul-Umzug, -Weg und -Bus
Von Redaktion [07.03.2012, 10.21 Uhr]

Eine gut gefüllte Tagesordnung erwartet die Mitglieder im Ausschuss für Jugend, Familie, Schule und Sport, der sich am Donnerstag, 8. März, um 18 Uhr im Großen Sitzungssaal des Neuen Rathauses in Jülich trifft. Neben den Umzugsplänen für die Musikschule, wird das Gutachten zur Einrichtung eines eigenen städtischen Jugendamts vorgestellt, Informationen zum Schulwegplan gegeben sowie die Einführung des School & Fun Tickets in Jülich diskutiert.

Über die Wirtschaftlichkeit beziehungsweise Vorteilhaftigkeit der Einrichtung eines eigenen städtischen Jugendamts referiert Stephan Metz von der allevo-Kommunalberatung, nachdem der Punkt wegen Beratungsbedarf der Fraktionen im November 2011 vertagt worden war. Ein weiteres Thema aus vergangener Sitzung ist die Aktualisierung des Schulwegeplans. Zuletzt, so wird die Verwaltung erläutern, war der Schulwegplan 1993 aktualisiert worden. Die Druckkosten für 1000 Exemplare haben bei rund 1800 DM gelegen. Da es keine Nachfragen gebe, empfiehlt die Verwaltung, auf eine Neuauflage zu verzichten. Wieder auf der Tagesordnung steht auch die Einführung des School & Fun Tickets in Jülich.

Werbung

Lediglich zur Kenntnis nehmen sollen die Ausschussmitglieder, dass die Jülicher Kindertagesstätte „Sonnenschein“ im Buchenweg eine von 1000 Schwerpunkt-Einrichtungen ist, die mit einem besonderen Programm zur frühen Spracherziehung und damit besserer Integration beginnen soll. Dazu müsste eine eigene Personalstelle eingerichtet werden, die bis 1. Juli besetzt sein muss.

Informiert werden die politischen Vertreter auch über den zweiten Berufsinfo-Markt in Jülich. Unter der Federführung des Jülicher Amts für Familie, Generationen und Integration wird es im Berufskolleg, Bongardstraße 15, am Freitag, 4. Mai, eine Neuauflage des Berufsinfo-Markts angeboten.


Dies ist mir was wert:    |   Artikel veschicken >>  |  Leserbrief zu diesem Artikel >>

NewsletterSchlagzeilen per RSS

© Copyright