Galerien-Überblick

Op üch kütt et aan
Auch wenn Pfarrer Macherey von der Kanzel reichlich Witze erzählt - so ganz unernst ist es eben doch nicht: aufbauend auf der Lesung, Matthäus 5,13 rief er den Gläubigen in der Propsteikirche zu "op üch kütt es aan". Die Priester, die immer weniger würden, könnten nicht alleine den Glauben verbreiten. Und er gab auch gleich das "wie" mit, nämlich nicht als müde Truppe, sondern als Powertruppe. Dazu müssten sie nicht viel "kalle", sondern ein Beispiel geben, damit sie als Licht die Welt erhellen und Wärme verbreiten sollten.  [27.02.2017, 14.01 Uhr]  >>
Schön, so schön (12)
 [26.02.2017, 16.47 Uhr]  >>
Werbung

Schön, so schön (final)
 [26.02.2017, 16.46 Uhr]  >>
Schön, so schön (11)
 [26.02.2017, 16.45 Uhr]  >>
Schön, so schön (10)
 [26.02.2017, 16.40 Uhr]  >>
Schön, so schön (9)
 [26.02.2017, 16.39 Uhr]  >>
Schön, so schön (8)
 [26.02.2017, 16.36 Uhr]  >>
Schön, so schön (7) [26.02.2017, 16.33 Uhr]  >>
Schön, so schön (6) [26.02.2017, 16.31 Uhr]  >>
Schön, so schön (5) [26.02.2017, 16.26 Uhr]  >>
Schön, so schön (4) [26.02.2017, 16.24 Uhr]  >>
Schön, so schön (3) [26.02.2017, 16.22 Uhr]  >>
Schön, so schön (2) [26.02.2017, 16.14 Uhr]  >>
Schön, so schön (1) [26.02.2017, 15.32 Uhr]  >>
Ulkiges Reisefieber (6) [20.02.2017, 12.31 Uhr]  >>
Ulkiges Reisefieber (5) [20.02.2017, 12.28 Uhr]  >>
Ulkiges Reisefieber (4) [20.02.2017, 12.27 Uhr]  >>
Ulkiges Reisefieber (3) [20.02.2017, 12.25 Uhr]  >>
Ulkiges Reisefieber (2) [20.02.2017, 12.24 Uhr]  >>
Ulkiges Reisefieber (1) [20.02.2017, 12.21 Uhr]  >>
Mit Weitblick [18.02.2017, 14.24 Uhr]  >>
Traditionstaufereignis (1) [05.02.2017, 13.37 Uhr]  >>
Traditionstaufereignis (3) [05.02.2017, 13.10 Uhr]  >>
Traditionstaufereignis (2) [05.02.2017, 13.05 Uhr]  >>
Dieser war da (1) [26.01.2017, 19.54 Uhr]  >>

Zum Archiv >>

NewsletterSchlagzeilen per RSS

© Copyright 2017 Presse- und KulturBüro Schenk + Schenk | Datenschutz

Die aktuelle Galerie



Op üch kütt et aan
 [27.02.2017, 14.01 Uhr]  >>

Partner

JAM / Kleine Hände Jüich Kleine Hände Jülich e.V. JAM - Jülichs aktive Musiker

Stadtelternschaft Jülich

Das Brenzlicht

Mehr Zivilcourage
Es gehört Zivilcourage dazu, Kritik zu üben an einer Preisverleihung, die Zivilcourage auszeichnet und sich gegen das Vergessen der Greueltaten der Nazis positioniert. Toleranz – so die Namensergänzung der veranstaltenden Jülicher Gesellschaft – gehört dazu, um auszuhalten, wenn von vier zu Ehrenden drei als Nebenprodukt behandelt werden und der einzige, durchaus nicht unumstrittene Ausgezeichnete vom Laudator eine Würdigung erfährt, die nicht nur einige Menschen befremden dürfte.  [01.03.2017, 07.54 Uhr]  >>

Alle Brenzlichter >>

Der Jülicher Hexenturm
Webcam vom Jülicher Hexenturm

JAM Aktuell

What the Hellraiser
 [17.05.2016, 14.54 Uhr]  >>

Immer auf dem Laufenden



Newsletter >>

JüLicht auf Ihrer Site

Sie können unsere aktuellen Schlagzeilen auf Ihrer Website präsentieren - hier steht, wie >>.

Kontakt

Welches Anliegen Sie auch immer bewegt, über unser Kontaktformular >> können Sie mit uns in Verbindung treten.

Werbung